A A

Skilanglauf in Hinterstoder | Österreich - Langlaufen im Stodertal

Zwei gespurte Langlaufloipen bietet unser Ort Hinterstoder | Österreich. Eine Langlaufloipe am Talgrund  und eine Loipe auf 1.400 m Seehöhe. Mehr als 120 km gespurter Loipen bietet unsere gesamte Ferienregion Pyhrn-Priel.

Langlaufloipen in Hinterstoder | Österreich

skilanglauf in hinterstoder - Polsterlucke mit Priel
Polsterlucke mit dem Prielmassiv
skilanglauf in hinterstoder - Blick Bärenalm
Blick über die Klinserau zum Talende

Die Langlaufloipen im Stodertal führen durch eine Traumkulisse in der österreichischen Bergwelt. Durch die Enge des Tales ist der Langlaufsport im Stodertal etwas begrenzt, doch die ca. 25 km lange Langlaufloipe führt am Talgrund des Stodertales durch eine herrliche, winterliche Berglandschaft. Die Skilanglaufloipe beginnt am Ortsrand und führt bis an das Ende des Stodertales. Die Streckenführung der Schilanglaufloipe ist größtenteils angenehm flach und landschaftlich sehr reizvoll. Die Langlaufloipe wird mit einem Loipenspurgerät zweispurig präpariert.
Neben den klassischen Spuren, gibt es auf der Strecke der Langlaufloipe immer wieder Skatingspuren und in Zentrumsnähe (nahe der großen Parkplätzen) ist eine permanente Skatingrunde angelegt.

Entlang der Skilanglaufloipe finden Sie gemütliche Einkehrmöglichkeiten. 

Gebühren-Infos und Schneeinfos zur Loipe gibt es unter Langlaufloipe Hinterstoder

Langlaufloipe auf 1.400 m Seehöhe

skilanglauf hinterstoder - Rundloipe Hutterer-Böden
Rundloipe auf den Hutterer-Böden

Die Langlaufloipe auf den Hutterer-Böden befindet sich auf 1.400 m Seehöhe und hat eine Streckenlänge von ca. 4 km. Diese Langlaufloipe ist ebenfalls mit einer Skatingspur versehen und liegt landschaftlich sehr schön mit den höhenklimatischen Vorteilen zur Schneelage und Körpergesundheit.

Die Höhenloipe Hinterstoder | Österreich ist er- reichbar, entweder mit dem Auto über die Mautstraße Hinterstoder oder mit Einzelfahrten der Gondelbahn (zur Mittelstation).

Langlaufparadies Garstnertal mit Biathlonzentrum Rosenau

durch die Gleinkerau nach Spital/Pyhrn
Biathlon-Zentrum in der Innerrosenau

Im 5 km entfernten Nachbardorf Vorderstoder gibt es zwei landschaftlich sehr schöne Langlaufloipen mit tollen Ausblicken auf die Bergwelt der Region.

Im 16 km entfernten und sehr weitläufigen Garstnertal gibt es eine Vielzahl bestens gespurter Langlaufloipen. Dort, unweit des Nationalpark Kalkalpen gibt es über 120 km Langlaufloipen in drei Höhenlagen. Auf 600 m, 800 m und 1.400 m Seehöhe gibt es Langlaufloipen in allen Schwierigkeitsgraden. 

Auch im Skigebiet der Wurzeralm gibt es eine landschaftliche wunderschön gelegene Höhen- loipe, die sich über den Teichlboden in 1.370 m Seehöhe schlängelt.

30 km vom Berghof Sturmgut entfernt liegt das Biathlon-Zentrum Innerrosenau. Dort wird ein Teil der Langlaufloipen maschinell beschneit und diese Loipen sind daher sehr lange befahrbar.
Die Biathlonanlage finden Sie ca. 5 km nach dem Ort Rosenau, wenn Sie die Straße von Windischgarsten Richtung Hengstpass fahren.

Somit bieten wir Ihnen bei einem Langlaufurlaub, ca. 120 km abwechslungsreiches Langlaufvergnügen.

Zusätzliche Infos, aktuelle Preise und online-buchbare Zimmer oder Ferienwohnungen