A A

Sport- & Freizeitvergnügen in Hinterstoder und Umgebung

Hinterstoder bietet: vier gut markierte Laufstrecken, Tennisplätze mit einer Tennishalle, eine Minigolfanlage und eine Kneippanlage mit Barfußweg. Ein sehr schöner 18-Loch-Golfplatz befindet sich in der Nachbargemeinde Windischgarsten/Edlbach. Herrliche Bergseen in der Umgebung laden zum Bootfahren ein.

Joggen, Laufen, Nordic Walken, Walken | Runnersfun in Hinterstoder

nordic walking in hinterstoder
Nordic-Walking im Stodertal

Für unsere Gäste die sich im Urlaub fit halten wollen, gibt es unten im Stodertal zum Laufen, Walken, Nordic Walken, oder Joggen, vier landschaftlich sehr schöne Laufstrecken. An den Einstiegsstellen und Ausstiegsstellen der Lauf- strecken finden Sie Infotafeln mit Streckenkarten, die genaue Längen- und Höhenprofile anzeigen. Die Rundstrecken sind mit einem Farbleitsystem markiert und garantieren so eine mühelose Orient- ierung. Die vier Rundstrecken haben folgende Daten: blau 4,97 km mit 35 Höhenmeter; grün 5,15 km mit 20 Höhenmeter; gelb 8,8 km mit 160 Höhenmeter und rot mit 13,7 km und 190 Höhenmeter.

18-Loch-Golfplatz in der Nachbargemeinde

golfplatz pyhrn-priel
18-Loch-Golfplatz Edlbach/Windischgarsten

Der Golfplatz bei Windischgarsten, in Edlbach, ist 22,7 km von unserem Haus entfernt. Dieser Golfplatz ist ein neu errichteter 18-Loch-Golfplatz (par 71), am Rande des landschaftlich, sehr schönen Edlbacher Moor's. Viele 2.000er-Berggipfel und der Nationalpark Kalkalpen, umrahmen den Golfplatz und bilden eine malerische Kulisse. So wird das Spiel auf diesem Golfplatz zu einem spielerischen & optischen Genuss. Gepflegte Greens, zwischen ebenen Gelände, leichten Hügeln und sanften Anstiegen, dazwischen gut platzierten Wasserhindernisse, sowie ausreichend Startplätze, machen diesen Golfplatz zu einem Spielerlebnis im Urlaub.
Die angeschlossene Golfschule bietet regelmäßig Anfängerkurse und für Kinder gibt es wöchentliche Schnupperkurse.

Tennisplatz & Tennishalle in Hinterstoder

tennisplatz hinterstoder - Tennishalle Hinterstoder
Tennisplätze & Tennishalle in Hinterstoder

Der Tennisplatz und die Tennishalle liegen 2,5 km von unserem Haus entfernt, mitten im Ort, im Freizeitpark.  Die beiden Tennisplätze sind Sand- plätze mit schönen Ausblicken auf die Bergwelt. Direkt neben den Tennisplätzen befindet sich die Tennishalle mit zwei Gummi-Granulatplätzen.
Umkleidekabinen, Duschen, Sanitäreinrichtungen und ein Sportbuffet sind direkt an diese Sport- stätten angeschlossen.

Minigolf & Minigolfbahnen in Hinterstoder

minigolfanlage hinterstoder
Minigolfanlage im Freizeitpark

Die Minigolfanlage ist 2,5 km von unserer Unterkunft entfernt, liegt im Freizeitpark, zwischen Freibad und Tennishalle. 12 Minigolfbahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden warten auf geschickte Spieler, die den Ball mit möglichst wenig Schlägen einlochen.
Schläger, Ball und Punktekarten erhalten Sie im angrenzenden Sportbuffet.

Ruderboot, Tretboot oder Elektroboot fahren in der Umgebung

bootsverleih gleinkersee
Bootsverleih am Gleinkersee
bootsverleih gleinkersee
Bootsverleih am Stausee Klaus

Am Gleinkersee in Roßleithen, 17,2 km von uns entfernt, befindet sich ein Bootsverleih. Der Gleinkersee liegt oberhalb von Windischgarsten und ist ein beliebter Ausflugspunkt. Eine Runde mit dem Tretboot oder Ruderboot, auf dem land- schaftlich sehr schön gelegen See, ist nicht anstrengend und für die gesamte Familie lustig.





Der Stausee Klaus ist 19,4 km von unserem Haus entfernt. Beim Gasthof Seeblick befindet sich ein großer Freizeitbereich, mit einem Elektrobootver- leih. Rundfahrten mit den Elektrobooten auf dem idyllischen Stausee sind ein Erlebnis für die ganze Familie. Entlang von steilen Konglomerat-Fels- wänden, canyonartigen Seitenarmen, malerischen Buchten und dicht bewaldeten Abhängen, kann man mehrere Stunden mit dem Boot auf dem Wasser entspannen und die Landschaft genießen.

Kneippen - Kneippanlage in Hinterstoder

Kneippgelände in der Ortsnähe
Barfussweg als Organ-Uhr

Die Kneippanlage von Hinterstoder liegt 3 km von unserem Haus entfernt am Ortsrand von Hinterstoder. Ob Sie zuerst Wassertreten im eis- kalten Wasser der Steyr, oder Barfuß die Organuhr umrunden, ist Ihre Entscheidung.
Beim Wassertreten sollten Sie ca. 30-40 Schritte im Storchengang durch das eiskalte Wasser gehen, wobei Sie bei jedem Schritt das Bein zur Gänze aus dem Wasser ziehen sollten. Nach dem Wasser- treten, die Beine wieder warmlaufen und evtl. warm einwickeln und auf den Bänken an der Kneippanlage, ein Weilchen ausruhen und entspannen.

Bei der Stoderzeit Organuhr geht man barfuß auf den verschiedensten Steinmaterialien. Dadurch werden Ihre Fußreflexzonen auf unterschiedliche Weise stimuliert und Ihr Körper dadurch belebt. Eine Runde ist nach dem 12-Stundenfeld ausge- richtet und zeigt Ihnen an, welche Organe sich zu welcher Uhrzeit, bei Funktionsstörungen bemerk- bar machen. 
Wählen Sie selbst Ihre "Fuss-Reflex-Zonen-Massage-Geschwindigkeit" und gehen Sie die Organuhr mindestens zweimal.